Re: Prozessorlast ohne Überwachung


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.supervisioncam.de ]

Abgeschickt von Peter Kirst am 20 August, 2008 um 06:43:41:

Antwort auf: Prozessorlast ohne Überwachung von Hudler am 20 August, 2008 um 02:01:46:

Die Bilder der Kamera werden auch weiterhin verarbeitetet und das braucht etwas Rechenzeit, sollte aber nur sehr gering ausfallen. Natürlich wird die Last aber auch vom Treiber bestimmt. Wenn der noch viel mit den Daten macht, bevor die Applikation sie bekommt, dann kann das auch eine CPU Last darstellen.




Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.supervisioncam.de ]